lapdog und schwerkraft

man sagt tibet terriern bekannlich eine enorme sprungkraft und federleichtes bewegen nach. wenn sie laufen, sieht es tatsächlich so aus, als hätten sie kleine sprungfedern unter den pfoten. das kann jeder bestätigen, der mal einen tibet terrier mit hoch erhobenem kopf und schwanz an sich vorbeifedern gesehen hat. joschi versetzt uns damit immer wieder in erstaunen, so etwa wenn man sich zum gassigehen fertigmacht und plötzlich erscheint ohne vorankündigung der hund auf augenhöhe, weil er – schwupps – hochgesprungen ist. auch in freier natur liebt er es, auf kommando hoppchen zu machen, auf baumstümpfe zu springen und über liegende baumstämme zu balancieren. ich dachte auch schon mal daran, mit ihm agility auszuprobieren, was an joschis ebenso ausgeprägter raufsucht und dem bestreben, die hundeschule zu dominieren, scheiterte.

zurück zur sprungkraft. die ist wirklich sehenswert. völlig mühelos, wie aus dem nichts, schraubt er sich federleicht aus dem stand hoch, unter umständen RICHTIG hoch.

und jetzt: das funktioniert auch in seinem kampf gegen meinen laptop. gerade eben habe ich mich hingesetzt und wollte den laptop auf meinen schoß legen – zack – ein perfekter sprung aus dem stand mit allen 4 pfoten gleichzeitig, und 1:0 für joschi. der übrigens jetzt gerade mit bereits erwähnter leidensmiene beleidigt und angeschlagen das zimmer verlässt.

Werbeanzeigen

2 Gedanken zu „lapdog und schwerkraft

  1. Unser Kater hat den Kampf gegen den „Sofa-Computer“ aufgegeben. Er legt sich jetzt immer hinter mich und schaut mit, wer was bloggt oder wer bei Yatzy gewinnt.
    Ab und zu nimmt er den Kampf mit der Laptop-Ablage von Ikea auf oder er hockt sich auf meine grüne Mouse und versucht sie umzudrehen um den blauen Strahl zu fangen, aber das ist nicht so lustig wie dein Joschi. Ich werde langsam neidisch ;-(.
    Aber ich bin gespannt, was sich dein Joschi noch alles einfallen lässt.

  2. liebe blubberball,

    wie süß, stelle mir gerade vor, wie er versucht, den strahl zu fangen. angeblich sind hunde in der lage, neid zu empfingen. hab ich irgendwo mal gelesen. vermutlich ist dein kater einfach nicht so ein elender neidhammel wie mein joschi!

    liebe grüße, katerwolf

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s