Handwerker trainieren für Olympia

es gibt einen neuen wettbewerb in unserer straße und hier in unmittelbarer nachbarschaft: täglich gerüste an der fassade aufbauen und die 10 meter langen gerüst-transport-wagen vor unserer einfahrt zu parken, kurz bevor ich einen dringenden termin habe und meinen wagen aus der einfahrt fahren muss.

und nicht kann.

weile ich erst die straße nach den handwerkern absuchen muss um sie zu bitten, ihren wagen wegzufahren.

*gggrrrrrrrrrrr*

wäre es spießig von mir, ein schild vor der einfahrt aufzustellen, auf dem ein durchgestrichener gerüst-transport-wagen neben einer geladenen schrotflinte steht?

Advertisements

15 Gedanken zu „Handwerker trainieren für Olympia

  1. Meine persönliche Erfahrung ist:
    mach bloss keinen auf hilfloses kleines Frauchen, das „mal ganzganz dringend wohin muss, lieber Handwerker“.
    Dann lassen sie Dich dumm da stehen.
    Stell‘ Dich in Deine Einfahrt, Hände in die Hüften gestemmt, böse gucken und dann brüll in die Runde
    „Wer von Euch *piep!* hat seine *piep!*-Dreckschleuder hier geparkt?! Keine *piep!*-Augen im Kopf, oder was?! Das hier ist ’ne *piep!*-Einfahrt und kein *piep!*-Parkdeck! Weg damit, bevor ich richtig sauer werde!“
    Wirst sehen, das klappt!

  2. Bist du umgezogen? Wohnst du jetzt bei uns? Fragen über Fragen. 😉
    Aber wenn dann erst die ersten Nachbestellungen für die neue Isolierung eintreffen, dann wird es ganz witzig. Dann schauen dich die Trucker erst mit großen Augen an und sagen dir, daß sie hier ja nun wirklich nicht rückwärts fahren können.
    Es kann nur besser werden, denn auf sämtlich Blöcke hinter uns, wird eine Etage drauf gesetzt. Ich freue mich jeden Tag aufs neue

  3. Das liegt nur daran, dass so schlechtes Wetter ist. Wäre es jetzt heiß und sonnig und gut gebaute Handwerker mit nacktem Oberkörper und einem Sixpackbelly kämen Dir entgegen wäre die Lage doch schon viel entspannter. ;-).

    • liebe marianne, ich bin mit einigen guten eigenschaften gesegnet – geduld gehört nicht dazu. bin ohne geduld zur welt gekommen. meine krankengeschichte ist für mich ECHT ne lernerfahrung in sachen geduld. aber von geduld in dieser hinsicht kannst du sicher auch ein liedchen singen, oder?

      liebe grüße, katerwolf 😆

  4. @emily, juliane und blubberball: *laut lach*. na, ihr seid ja echte lämmchen ihr 3 :mrgreen:, köstlich. ich muss gestehen, dass ich tatsächlich einen auf armes frauchen gemacht hab, die gaaanz schnell weg muss. sind dann auch gaaaanz schnell weggefahren aus der einfahrt. wenn die morgen wieder da stehen, werde ich rabiat, dann ist schluss mit armes frauchen, dann kommt der katerwolf *roarhhh*

    liebe grüße, katerwolf

  5. du arme 😦
    ich kann das echt gut nachvollziehen.

    bei uns auf der straße werden seit letztes jahr juni die straßenbeläge erneuert.letztes WE fingen andere arbeiten auf der straße an,eine neue straßendecke.die haben um 17 uhr angefangen und haben ungelogen bis nachts 2 uhr krach gemacht.und so ging es das kompl. WE durch.

    und als wenn das noch nicht alles wäre,steht am nebenhaus ein gerüst,weil die fassade erneuert wird.direkt neben unserem wohnzimmer.ich sag‘ dir … krach vom feinsten!

    ach ja … letztes jahr mai/juni rum wurde unsere fassade erneuert inkl. neue fenster.

    teilweise könnte ich hier wirklich platzen vor wut 🙄

  6. tolle IDEE mit dem Schild..Handwerker sind klasse Leute,nur habe ich auch für mich festgestellt..geparkt wird da wo Platz ist..und wo das ist….ist WURSCHT..

    LG vom katerchen,der sich mit Dir über die schönen Blümchen freut– 😀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s