Early sunday morning bird

bin ich heute. eigentlich wie immer. nach meinem wilden studentenlotterleben bin ich zur frühaufsteherin mutiert. genau genommen seit der geburt meines sohnes. abgesehen davon, dass ich es nicht einmal am wochenende und im urlaub schaffe länger als 8 uhr morgens zu schlafen, liebe ich es auch, früh aufzustehen. das gefühl, den ganzen, schönen tag noch vor mir zu haben. und all die dinge, die ich dann machen kann 😆

so habe ich auch heute morgen schon rumgeräumt und sitze nun mit einem großen pott heißen milchkaffe gemütlich mit meinem laptop auf dem sofa. sohn+freundin sind heute schon um 5 uhr morgens gen ungarn aufgebrochen, wohnungssuche, urlaub, situation sichten….

mann+hund liegen noch schlafend im bett (beide).

ich hatte gestern einen ausgesprochen schönen tag, so ganz nach meinem geschmack. früh aufgestanden, ausgiebig mit der nase in der zeitung gefrühstückt und dann rein in die laufschuhe. ich hatte mir für gestern eine neue laufstrecke ausgesucht und war innerlich aufgeregt, ob ich die überhaupt schaffe. so eine lange strecke bin ich bislang noch nicht gelaufen. ich habs geschafft *stolz* und spaß hat es obendrein gemacht. die luft war klar und schon ein bisschen warm, der waldboden unter den füßen, der gleichmäßige laufrythmus, ja, ich gewöhne mich langsam immer mehr an die freuden des laufens. ich war erstaunt, wie viele jogger so früh morgens unterwegs waren. der wald ist groß und es war zum teil richtige rush hour.

am frühen mittag hatte ich meinen termin wegen des reitens. in freudiger erwartung und auch aufgeregt traf ich dort ein und begegnete schon auf dem parkplatz einer alten reitfreundin aus ganz alten reittagen. wie lustig, wir hatten uns sicher 25 jahre nicht mehr gesehen. der reitstall liegt traumhaft, auf einer anhöhe inmitten von feldern, umgeben von wald. mitten auf dem land und dennoch nur 20 minuten von mir entfernt. es war echt schön, wieder stallluft zu schnuppern, überall schauten große pferdeköpfe aus den boxen, hunde wuselten umher, pferdeschnauben…alt bekannte geräusche. es ist die stallbetreiberin selbst, anja, die eine reitbeteiligung für eins ihrer 3 pferde sucht. sie führte mich durch den stall und zeigte mir zunächst eins ihrer pferde, das etwa so groß war wie das empire state building. stockmaß 1, 84 m. wow. beeindruckend. und gott-sei-dank nicht das für mich vorgesehene pferd *schwitz*

offenbar bemerkte anja meinen gesichtsausdruck und murmelte was von „schon als fohlen verdächtig große hufe und dicke gelenke“. das 2. pferd, das sie mir zeigte war auch riesig, aber von den proportionen her kein schlachtross. mit strack noch vorne gespitzen ohren, riesigen augen und geblähten nüstern schaute es uns aus 2 meter entfernung an wie eine horde von pferdemeuchelern. „das ist mein angsthase,“ sagte anja. „hat vor allem angst, vor allem im gelände, geht draußen eigentlich nur im rückwärtsgang.“ kann er gerne machen, gott-sei-dank aber auch ohne mich. schließlich kamen wir zu ihrem dritten pferd, lola. in der box stand eine schöne, dunkelbraune, ruhig kuckende stute mit einer kleinen, weißen blesse auf der stirn. erleichtert nahm ich ihre überschaubare größe und gemütlichen rücken wahr. sie hat mich auch gleich heftigst beschmust. nach anja´s aussage ist sie brav, geländegängig, buckelt und scheut nicht, einfach ein nervenstarkes, erfahrenes, braves pferd. hört sich gut an. lola hat, wie jedes pferd, auch ihre übel und zwar will sie immer und überall fressen und ist wohl etwas hart im maul. dieses hart im maul muss ich mir mal genauer anschauen. nächsten freitag gehe ich probereiten und dann schauen wir mal, ob die chemie zwischen lola und mir stimmt. und wenn alles klappt, was soll ich sagen, dann habe ich jetzt ein pferd. ist das nicht der hit?

habt nen schönen sonntag!

Advertisements

16 Gedanken zu „Early sunday morning bird

  1. Und ob das der Hit ist!!! Meine Gratulation! EIN PFERD! Ach, ich freue mich riesig für dich und sehe dich strahlend bei deinem Milchkaffee sitzen!
    Ich komme auch gerade von meiner Laufrunde und werde gleich mal die Kaffeemaschine anwerfen 🙂

    Liebste Grüße,
    Emily

    • liebe emily, danke fürs mitstrahlen 😆
      bin schon gespannt wie ein flitzebogen.

      hoffe, du hattets einen schönen sonntag und einen guten start in die woche!

      liebe grüße, katerwolf

  2. liebe katerwolf,

    scheint mirr fast so, als wären alle frühaufsteher auch jogger, während ich mich faul im bett rumdrehe und schlafe ;-). obwohl, eine runde radfahren werde ich wohl noch hinbekommen. aber am besten gefällt mir natürlich auch, daß sich endlich der traum vom reiten zu erfüllen scheint. dann wünsche ich dir und lola mal am nächsten wochenende einen guten ritt.

    einen schönen sonntag noch und liebe grüße…

    • hallochen! na, dann hat wenigstens eine gestern ausgeschlafen 😆
      und, hat dich dein fahhrad noch erfolgreich gelockt?

      ganz lieben dank für die guten reitwünsche und einen guten start in die woche, katerwolf

  3. Man, seid ihr alle früh auf.
    Das konnte ich mir irgendwann abgewöhnen. Irgendwann seit ich bis nachts um 2 Uhr am PC sitze.
    Viel Freude beim Reiten, ich schau mir die Spezies gerne von weitem an.

    Einen schönen Sonntag für Dich und liebe Grüße 😉

    • hui, bis 2 uhr in der früh am PC? na, du bist ja ne echte nachteule,
      schon mal über einen job als nachtwächterin nachgedacht? 😉

      auch dir herzlichen dank für die guten reitwünsche und ne richtig schöne woche wünsche ich dir, alles liebe, katerwolf

  4. …na super klasse, da drücke ich mal die Daumen das der ersten Ausritt ein voller Erfolg wird und ihr rasch zueinander findet. Ich war mit der Hunde-Maus heute auch schon ganz früh unterwegs. Im Feld war noch alles ruhig aber als wir rüber in den Wald gegangen sind war ich erstaunt, wieviele schon mit ihren Vierpfotern unterwegs waren (es war gerade mal 06:15 Uhr). Genieß Deinen Sonntag und habt noch ganz viel Spaß. LG :-).

    • wow, du bist ja ne ECHTE frühaufsteherin!! ich war kürzlich aber auch mal so früh mit joschi laufen, unter der woche und war ebenso erstaunt, wie viele hundis+herrchen+frauchen schon so tief im wald unterwegs waren.

      ich danke dir ganz lieb für die reit-mitfreude und schicke dir sonnige wochenanfangsgrüße, alles liebe, katerwolf

  5. Früh aufstehen ist etwas feines, nur dass ich dann noch nicht aufräumen mag. Der Chef würde mich schlagen, wenn ich um 6.30 die Spülmaschine einräume 😀
    Als Morgenmuffel geniesse ich die Zeit, die ich für mich habe – gerademal der Fellknäuel steht mit mir auf und legt sich dann brav auf dem Schreibtisch ab.

    Und das mit Lola? Na klar ist das super. Ich bin sicher, ihr habt Spass miteinander.

    • liebes blubberbällchen 😆

      so weit, dass ich die spüle einräume, ging mein aufräum-aktivismus auch nicht. ich hab nur das zimmer von meinem sohn bisschen aufgeräumt, vermutlich vielmehr um dort ein bisschen meinen gedanken nachzuhängen *seufz* bald ist er ja weg…..

      lola und ich werden hoffentlich ein dreamteam! ich danke dir ganz lieb

      ich wünsche dir ne richtig schöne woche, liebe grüße, katerwolf

  6. Huh! Früh aufstehen. Brrrrr! Joggen. Brrrrr! In aller Herrgottsfrühe aufräumen. Brrrrr, brrrrr, brrrrr! *Schüttel* Im Morgengrauen kommt regelmäßig meine verschmuste, seidig weiche Mieze, kuschelt sich an meine Seite und schnurrt gar behaglich – und dann schlafe ich noch ein Ründchen…
    Das mit dem Pferd ist ja superklasse! 😀

    • hahahaha *lol* muss grad total über deine reaktion grinsen und sehe dich bildlich vor mir, wie du mit deiner mieze im bett kuschelst, fernab von allen aufsteh-gedanken…

      wär ja auch schlimm, wenn ALLE so früh aufstehen würden, dann wäre im wald ja GAR kein platz mehr 😉

      alles liebe, danke fürs pferde-freuen und ich wünsche dir eine besonders feine woche!

      liebe grüße, katerwolf

  7. Es würde mich sehr für Dich freuen, wenn es mit dem Pferd klappt. Ohne meinen kleinen Araber, der seit 11 Jahren bei mir ist, könnt ich gar nicht mehr leben. Ich stehe auch gerne früh auf, die Ruhe morgens ist himmlisch:)

    Sei lieb gegrüßt, Frauke

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s