Moses von der Mosel

meine beste freundin testete kürzlich ihre 15-jährige tochter auf bibelfestigkeit.

„sag mal, anna, kennst du eigentlich moses?“

„ja.“

„und was weißt du über ihn?“

„ich glaube, er wurde in irgendeinem fluß gefunden.“

„und wie hieß der fluß?“

„hmmm, mosel?“

*gröööööööl* „nein, süße, der fluß hieß nicht mosel. es war der nil.“

„aha. und warum heißt der moses dann nicht nils?“

……

„weißt du denn, wie die 3 heiligen könige hießen?“

„?????????“

„ok, ich gebe dir einen tipp. der eine hieß wie ein bekanntes gespenst aus einem film.“ (*caspar*)

„hui buh!!!!“



Advertisements

37 Gedanken zu „Moses von der Mosel

      • die sind noch etwas klein, aber lernen wie es sich gehoert, jede Woche den passenden Bibelabschnitt im Kindergarten. Da wir religioes sind, da ist es dann selbstverstaendlich. Aber sie haben auch so suesse Ideen.

  1. süss — und absolut logisch, dass Mose Nils heissen müsste 😉

    …aber [klugscheissmodus] die Frage nach den Namen der Heiligen Drei Könige ist in Bezug auf die Bibel ein Vierfach-Fail: Dort ist nämlich nur die Rede von namenlosen, unheiligen Sterndeutern aus dem Morgenland unbekannter Anzahl. [/klugscheissmodus]

  2. Das ist wirklich komisch….
    Und wenn man erst an die Geographiekenntnisse geht…
    Ich weiss noch, wie meine Tochter mit Freundin kurz vorm Abi zusammensaß und sich folgender Dialog abspielte:
    Freundin: „ich habe mich auch für Göttingen beworben“
    Tochter: „wo ist DAS denn?“
    Freundin: „keine Ahnung“
    Tochter: „ich auch nicht“ und wollte den Sommer darauf nach Australien. Da wurde der Mutter ganz wohl ums Herz….
    Liebe Grüsse Brigitte

    • *grööööööl*

      herrlich und absolut glaubwürdig. und erinnert mich an vergangene zeiten, in denen wir unsere kinder im urlaub zum spaß die bundesländer und hauptstädte abfragten.

      „welche bundesländer grenzen an rheinland pfalz?“

      *grübel*

      „deutschland, luxemburg, england und schweiz.“

      liebe grüße, katerwolf

      • Auch gut!!!!! Zuviel Wissen belastet eben nur.
        Wir haben dann einen Versuch gestartet und haben eine Reliefkarte von Deutschland gegenüber dem stillen Örtchen aufgehängt. Hat aber auch keine weiteren Erkenntnisse in Geographie gebracht.
        Wünsch dir einen schönen Tag, hier ist es heute trübe.
        Liebe Grüsse Brigitte

  3. Das ist ja niedlich. Und wenn man es genauer betrachtet auch sehr logisch kombiniert. Diese kindliche Schläue gefällt mir.
    Liebe Grüße und einen schönen Start in die Woche wünscht,
    Nissa

  4. Also ich gestehe, ich hatte auch vergessen dass Moses aus dem Nil kam, oder so. Ich wusste seinen späteren Werdegang aber wie es mit ihm anfing, hatte ich vergessen.

    Brigitte, das ist auch ein herrlicher Dialog 🙂

    Ich freue mich schon darauf, was meine Kinder mal bringen werden *g*

    Eine Anekdote habe ich von meiner Schwester, die war da 6 oder 7 Jahre alt, denke ich. Es wurde Stadt-Land-Fluss gespielt und gesucht war eine Stadt mit K.
    Meine Schwester schrieb ganz selbstverständlich: KARSTADT
    😆

    • Meine kleine Schwester hat, als sie noch ganz klein war (definitiv unter acht), beim Trivial Pursuit statt „Doppeltes Lottchen“ „Doppeltes Flittchen“ gesagt, und wir brüllten alle vor Lachen. Sie war sich keiner Schuld bewußt, und wo sie das herhatte wußten wir auch nicht.

  5. *wahahahaha* karstadt, nein, wie herrlich 😆

    ich habe bei den flüssen immer total geloosed und so manchen erfunden:

    „wie, den noralzufluss gibt es nicht, klar gibt es den, ist zwar klein aber es gibt ihn!“

    liebe grüße, katerwolf 🙂

  6. Haha! Pures Gold!
    Ich muß zugeben, daß man mit 14 die Bibel wenigstens als Literatur einmal gelesen haben sollte (bin selber nicht religiös, habe sie aber wie ein normales Buch mehrmals im Laufe der Jahre gelesen), Allgemeinbildung und all das, aber lustig waren die Antworten schon!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s