Joschis Tagebuch

joschis heutiger tag, eine zusammenfassung:

  • frauchen schon um 6 uhr früh geweckt. durch aktives bebrüten auf ihrer brust und intensives anstarren aus 5 cm abstand.
  • draußen um kurz nach 6 NICHT gekackt, sondern ausgiebig geschnuffelt. man, riecht das gut nach den heißen mädels aus dem viertel.
  • trotz gemeckere seitens frauchen 2 stück frühstückswurst abgestaubt.
  • bis 9 uhr intensiv frauchen genervt. hat spaß gemacht.
  • mit frauchen auf den golfplatz gefahren. 1 stunde im schatten im auto gewartet. durch lautes bellen auf mich aufmerksam gemacht. mich darüber gefreut, dass frauchen nach ihrer rückkehr von den menschen, die bei ihrer rückkehr um das auto herumstanden, wie eine kettensägemörderin angestarrt wurde.
  • mit frauchen in den reitstall gefahren.
  • lola fast in die nase geschnappt. mehrfach.
  • mit ausgeritten und lola gezeigt wo der hammer hängt. im galopp mitgehalten, etwas zurückgefallen und durch eine abkürzung wieder die führung übernommen.
  • während des ausritts 2 hunde dominiert.
  • danach diverse leckerli abgestaubt.
  • jimmy, den hofhund, angeknurrt.
  • jimmy nochmal angeknurrt.
  • von jimmy über den ganzen hof gerollt, gerupft, geschüttelt und gequetscht worden.
  • jimmy ist ein arschloch. aber leider ein stärkeres arschloch als ich es bin. wieso ist der plötzlich so stark? war doch eben erst ein welpe. *pffft*
  • mich eine weile hinter dem baum versteckt.
  • jetzt endlich zuhause und ich will nur noch schlafen, schlafen, schlafen.
Advertisements

16 Gedanken zu „Joschis Tagebuch

  1. *Looool!* 😆 Das auf der Brust brüten und aus 5 cm Abstand anstarren beherrscht Frau Mieze Smokey auch sehr perfekt…
    Da hat der Joschi beim Jimmy aber ganz deutlich den Kürzeren gezogen! Oh, oh! Was für eine Überraschung!
    Ich finde auch, du solltest ihn wach halten, sonst brütet er morgen Früh um Sechs wieder auf deiner Brust… 😉

  2. Da sage einer, Hunde haben kein interessantes Leben 😆
    Meine beiden sind auch schon putzmunter und lauschen gerade dem Vogelkonzert im Garten 😆

    Hab einen schönen Tag.
    Mit lieben Grüßen
    Anna-Lena

    • das hat ja ne vorgeschichte: als jimmy noch halbwüchsig war, hat joschi ihn eklig behandelt. gestupst, beknurrt, einmal gebeutelt. tja, und jetzt ist jimmy erwachsen…..

  3. Also über Langeweile kann sich Joschi ja wohl nicht beschweren.
    Und dass Jimmy nun erwachsen geworden ist, daran muss er sich nun auch erst gewöhnen.
    Und ich hoffe, Dein nächster Morgen konnte dann doch etwas später beginnen. 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s