Beratungsresistent

was rät man einem hund, der sich mit einem deutlich überlegenerem gegner gerauft hat und als verlierer aus dem kampf gegangen ist?

„geh ihm einfach aus dem weg.“

ihn wieder und wieder anzuknurren, ist eine ganz, ganz blöde idee. führt nämlich zu erneutem raufen und großem hundeelend. so wie heute. als joschi danach 10 minuten *aua aua* machend hinter dem froschteich saß.

klassischer fall von beratungsresistet würde ich sagen. was soll man machen *seufz*.

ich hoffe, ihr hattet alle ein wunderschönes pfingsten. unsere tage im haus am see, das endlich bewohnbar ist, waren einfach nur wunderschön.

Advertisements

12 Gedanken zu „Beratungsresistent

  1. Ach, je! Knuddel den lieben Joschi bitte lieb von mir! Er ist so ein gewieftes Kerlchen, das begreift er mit Sicherheit noch, dass man sich mit Stärkeren tunlichst nicht anlegen sollte… 😉
    Liebe Grüße!

  2. Ist doch immer wieder das Selbe! Ich habe mal wieder meine Gastkatze. Die provoziert, meine eigene geht ab wie Nachbars Spitz und … Katzenjammer!
    Ich glaube, bei unseren beiden dauert es eben etwas länger. 😀

    Liebe Grüße von der Gudrun

  3. Typisch Mann??????????
    Fein, dass Ihr Euer Haus einweihen konntet. Das Wetter hat ja auch weitestgehend gehalten.
    Eine Frage unter uns: wie hält dein Mann es mit dem Grill??? Wir hätten bestimmt einen großen Grill (wahrscheinlich Holzkohle, besser zwei dann kann man auch einen mit Gas dazu nehmen!) mit unter den ersten Anschaffungen. Ab August ungefähr kann ich mich dann nicht mehr so recht für Bratwürstchen und Co. begeistern.
    Lieben Gruss und eine stressfreie Woche, Brigitte

    • ja. 😉

      mein mann ist da nicht so fixiert (hat eher eine handfeste segelboot-fixierung). wir haben einen mittelgroßen gasgrill, der sich am wochenende als gut bewährt hat.

      herzliche bratwürste, äh, ich meine grüße _roll:

  4. Ach der arme Joschi. Sieht wohl so aus, als ob er wohl selbst draufkommen muss. Ich glaub aber, ich würde versuchen, ihn von dem anderen Hund fern zu halten, soweit es möglich ist.

  5. Ich wollte mal ab vom Hunde-Content sagen, dass mir das mit den wechselnden Titelbildern super gefällt 🙂 Da kommt man ja richtig rum auf der Welt!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s