Spruch des Tages

dieser wunderbare spruch hat mich gerade erreicht. zur rechten zeit übrigens. habe mal wieder eine komplett durchwachte nacht hinter mir.

„Never regret a day in your life. Good days give you happiness; bad days give you experiences; both are essential to life.“

Werbeanzeigen

22 Gedanken zu „Spruch des Tages

  1. Liebe Katerwolf,

    Du wirst sehen, der Mittwoch geht vorbei und…..pffffttttttttt !
    Dann schläfst Du auch wieder (ein bißchen) besser.

    Da aller guten Dinge drei sind, kommt hier Nr.3 der Witze:

    Im Beichtstuhl.
    „Herr Pfarrer, ich habe gesündigt!“
    „Auf welchem Gebiet hast Du denn gesündigt, mein Sohn?“
    „Auf dem Gebiet des Stadtparks, Herr Pfarrer.“

    Alles Liebe

    Thymi

  2. Ich halte es lieber mit Luzie van Pelt von den Peanuts: „Ich will von einem Auf zum nächsten Auf eilen und von dort aus zu einem Auf-Auf-Auf“.
    Natürlich WEISS ich, dass das nicht geht, aber…..WOLLEN darf man es doch wohl.
    Laissez les bon temps rouler….
    Und gönn dir heute soviel Gutes wie du nur irgendwie verkraften kannst (Abdeckstift für Augenringe kaufen, ein Stück Kuchen zum Nachmittagskaffee, Schoki zum Extrem-Couching, schönes warmes Vollbad an einem kalten Wintertag, Pizza bestellen statt kochen, den Sporttermin schwänzen, Mama anrufen und trösten lassen, Schultermassage durch liebenden Gatten, kuscheln mit Joschi, telefonieren mit den Kochfreunden und den Nachmittag/Abend Revue passieren lassen – mit Bestätigung deiner brillianten Eigenschaften als Gastgeberin usw usf). Ich würde noch mehr schreiben, aber ich muss meiner seit-Weihnachten-ist der-Fuß-kaputt-Freundin ein Kilo Hackfleisch bringen.
    Drück dich, zausel dich ein bisschen und wünsch dir eine guuuuuute Nacht

    • wie süß von dir, ganz schöne palette, die du da auffächerst. solltest wohlfühlberaterin werden 😆

      mir fehlt leider zu all dem die energie heute. ich war grad beim pferdchen, das ein wenig kränkelt, jetzt häng ich einfach den rest des tages auf dem sofa ab und gehe heute abend schwimmen. in der vergangenheit habe ich danach geschlafen.

      liebes grußi, zombiewolf

  3. OOOOOOOOMMMMMMMMMMMMM, äh ich meine natürlich PPPPPPFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFTTTTTTTTTTTTTTTTT!!!!!!!!!!!!!!!!

      • Ja, mit Gewalt geht wenig und Einschlafen gar nicht.
        Ich denke, unser Unterbewußtsein hält uns für blöd, wenn wir uns unserer Angst nicht stellen. Beziehungsweise, so wirken, weil wir s c h l a f e n wollen…
        Wer schläft, sollte eigentlich sorglos sein.
        Insofern hast Du Dich heute nacht, wenn auch nicht freiwillig, völlig logisch verhalten.
        Und heute abend ist alles gut, liebe Katerwolf!

  4. Wo Leben ist, gibt es hoffentlich viel Licht, und wo viel Licht ist,
    gibt es auch Schatten. Soviel zum Spruch. Das gleiche gilt
    eigentlich auch zum Schlaf, er gehört ja auch zum Leben.

  5. Da hab ich auch noch einen Klugspruch für Dich (Quelle: verschiedene Namen tauchen im Internet auf!)

    It doesn’t matter how many breaths you take, but how many moments take your breath away ..

    Also: Follow the happy 😉

    Silke

  6. Wie schön, Du liebe Katerwolf.
    Unser ganzes Leben ist ja eine einzige Aneinanderreihung von (Lern)Erfahrungen, manche taten auch sehr weh, viele waren aber auch wunderschön.
    Dankbare Grüße von Dori

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s