Grüße vom Vielfraß

Hey ho, meine lieben 🙂

Ich habe mir grad das IPad des Gatten geschnappt und lass euch mal ein paar Grüße aus der Türkei zukommen. Richtig schön hier, bin mich prima am erholen. Nach vielen Jahren wieder einen Cluburlaub zu machen, hat was von einer Feldforschung, man kann wunderbare Studien betreiben, und ihr könnt euch schon mal auf meinen Bericht: Überleben im Cluburlaub freuen 😉

Bis dahin werde ich noch 5 Tage von morgens bis abends futtern, Aquafit im Meer und Yoga auf dem Chill-Out Hügel am Meer machen, literweise Rotwein trinken, Bücher verschlingen, aufs Meer hinausschauen und die Seele baumeln lassen. Macht es juut und bis denne, eure Clubwolf

Advertisements

23 Gedanken zu „Grüße vom Vielfraß

  1. Gefällt mir gut, haben wir Ostern gemacht, ist ein Traum, nichts machen zu müssen und dadurch dann sooo viel Zeit für Studien zu haben ;o)) viel Spaß noch und gute Erholung

  2. Miriaden von Volleybällen auf deinem Bauch gelandet??? Frohnaturen von Animateuren, die einen um 7.30 VOR der ersten Tasse Kaffee zur Gruppen-Frühgymnastik einladen? Abends einstudieren lustiger Darbietungen mit denen das übrige Volk dann unterhalten wird (Stichwort: Karaoke)? Menschen, die verschreckt am üppigen Buffet stehen und vor lauter Angst, etwas Ungenießbares zu erwischen, doch lieber zu Spaghetti bolo greifen?
    Liebe Grüsse, beste Erholung und einen guten Heimflug.

      • Die auch gerade da sind – oh Mann – ich habe gerade einen Anflug von Blondheit – tschuldigung – aber ist einfach zu warm und zu schwül hier 😉

  3. Super!
    Wir haben auf dem I-Pad meines Mannes auch schon wordpress geladen, für den Fall des Falles, aber auch auf mein I-Phone.
    Erhol dich weiter gut, sauf nicht soviel Rotwein 😉
    Alles gute bis denne und genieße den Urlaub ♥
    deine Bärbel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s