Bilder vom Ausritt mit Lola & Joschi

ich konnte es mir nicht nehmen, heute meine kamera mitzunehmen und einfach mal zu probieren, fotos zu schießen. das war ein etwas heikles unterfangen, da lola das als gefahr einstufte und unter mir tänzelte wie eine ballerina und joschi der ganzen geschichte auch skeptisch gegenüber stand. aber *tadaaa* ein paar aufnahmen konnte ich dann doch erfolgreich bewerkstelligen.

wenn ich diesen weg entlang reite:

bietet sich mir nach etwa 1 km dieser fantastische ausblick, wegen dem allein es sich lohnt, lola fast 1/2 stunden zu putzen. ist es nicht eine pracht?

hier versucht joschi nach einem galopp wieder anschluss zu finden:

schafft es und zieht rechts vorbei:

und übernimmt souverän die führung:

und hier noch ein idyllisches bild vom hof:

und ein hund, der sich beharrlich weigert, wieder ins auto einzusteigen:

außerdem wolle ich euch noch was sagen: als ich heute so mit lola & joschi unterwegs war, dachte ich mir: das ist genau mein ding. was für ein wunderbares glück!