Joschis Tagebuch

joschis heutiger tag, eine zusammenfassung:

  • frauchen schon um 6 uhr früh geweckt. durch aktives bebrüten auf ihrer brust und intensives anstarren aus 5 cm abstand.
  • draußen um kurz nach 6 NICHT gekackt, sondern ausgiebig geschnuffelt. man, riecht das gut nach den heißen mädels aus dem viertel.
  • trotz gemeckere seitens frauchen 2 stück frühstückswurst abgestaubt.
  • bis 9 uhr intensiv frauchen genervt. hat spaß gemacht.
  • mit frauchen auf den golfplatz gefahren. 1 stunde im schatten im auto gewartet. durch lautes bellen auf mich aufmerksam gemacht. mich darüber gefreut, dass frauchen nach ihrer rückkehr von den menschen, die bei ihrer rückkehr um das auto herumstanden, wie eine kettensägemörderin angestarrt wurde.
  • mit frauchen in den reitstall gefahren.
  • lola fast in die nase geschnappt. mehrfach.
  • mit ausgeritten und lola gezeigt wo der hammer hängt. im galopp mitgehalten, etwas zurückgefallen und durch eine abkürzung wieder die führung übernommen.
  • während des ausritts 2 hunde dominiert.
  • danach diverse leckerli abgestaubt.
  • jimmy, den hofhund, angeknurrt.
  • jimmy nochmal angeknurrt.
  • von jimmy über den ganzen hof gerollt, gerupft, geschüttelt und gequetscht worden.
  • jimmy ist ein arschloch. aber leider ein stärkeres arschloch als ich es bin. wieso ist der plötzlich so stark? war doch eben erst ein welpe. *pffft*
  • mich eine weile hinter dem baum versteckt.
  • jetzt endlich zuhause und ich will nur noch schlafen, schlafen, schlafen.